Fussmatten News

17.11.2010

Autofussmatten – Universell einsetzbar oder passformgenau?

Im Herbst ist das Wetter oft unbeständig und rau. Es regnet, es ist windig und die Blätter fallen von den Bäumen. Damit Sie den Schmutz nicht in Ihr Auto tragen, sollte dieses geschützt sein. Ein nasser und triefender Fußboden im Auto ist nicht nur unangenehm und stört, sondern kann auch zu Schimmel und üblen fauligen Gerüchen neigen. Abhilfe schaffen Autofussmatten, die Ihr Auto sauber und rein halten. Zusätzlich schützen und schonen Autofussmatten auch den Fussboden im Auto.

Autofussmatten vom Hersteller sind passformgenau und sind speziell für das entsprechende Auto entwickelt worden. Nach einigen Jahren sehen jedoch die meisten Autofussmatten abgenutzt und verbraucht aus. Neue kann man sich über den Autohersteller oder auch über einen Dritthändler kaufen. Letztere sind meist um ein Vielfaches günstiger. Besonders viel Geld kann man sparen, wenn man die Autofussmatten online bei uns im Shop bestellt.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, neue Autofussmatten zu kaufen, sollten Sie zunächst entscheiden, ob diese passformgenau oder universell einsetzbar sein sollen. Letztere eignen sich nur bedingt für den Einsatz, da die verfügbare Bodenfläche nicht immer optimal ausgenutzt bzw. geschützt wird.

Passformgenaue Autofussmatten sind speziell auf jedes Fahrzeugmodell angepasst und besitzen daher auch ein Befestigungssystem für einen festen Halt. Wir bieten in seinem Shop Autofussmatten für alle gängigen Fahrzeugmodelle an. Die Autofussmatten sind in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen lieferbar, passformgenau und mit Befestigungssystemen, die genau zum Fahrzeug-System passen.

Zurück zur Übersicht